Sie sind hier: Uwe Schmidt
04:47, 29.05.2024

Bramfelder Chausse 252
22177 Hamburg
fon 040.43266187
fax 040.43266188

uweschmidtart(at)gmx.net

Arbeitsbereiche:
Malerei, Grafik

Arbeitsschwerpunkte:
Malerei, Zeichnung,
PC-Graphik,
Kombinationen

Vita:

Geb. 1953 in Hamburg, Industriekaufmann, später Studium als Psychologe (Pennsylvania) und Soziologe (Hamburg), daneben Betriebswirtschaft, Volkswirtschaft und Jura, zuletzt tätig als Sozialtherapeut und Leiter von Einrichtungen der Drogennachsorge.
Seit 1999 bei verschiedenen Einrichtungen als Pressereferent und Projektleiter, zuletzt im schloss bröllin e.V. und im Kulturwerk Vorpommern e.V.
Seit 2001 regelmäßige Teilnahme an der Aktion „Kunst offen“ in MV


Gemeinschaftsausstellungen:
Speicher in Lüssow “Liane und Baum” anlässlich Kunst offen 2002, Schloss Rothenklempenow anlässlich Kunst offen 2003

Personalausstellungen seit der Jahrtausendwende (alphabetisch):
Berlin „Graphik modern“ Workshow 2003
Bröllin, schloss bröllin, Galerie, „Stadtansichten“ mit einer interaktiven Digitalshow 2002
Hamburg Mission (Schauspielhaus) „Abschied an Hamburg“ 2001
Hamburg Internationales Friedensfest 2003
Hamburg „Galerie Kunst und Haare“ 2003
Köln, Intermezzo, „Natur und Technik“ 2002
Löcknitz Burg „Stadtansichten und Poesie“ 2003 Löcknitz „Permanentausstellung Europäischer Friedenspfad“ 2003
Ludwigshof, Galerie im Gutshof, „Europäischer Friedenspfad >Wege der Besinnung<“ 2003 Neubrandenburg, Kunstturm „Beobachtungen und Erfahrungen“, eine Gedichtauswahl 2003
Neubrandenburg, „Europäischer Friedenspfad“ 2004 Pasewalk, Bürohaus, „Verdammnis und Hoffnung“ 2002
120 Graphiken, Pasewalk, Bürohaus, „Kunst für den Frieden“ 2003
Pasewalk, Museum am Prenzlauer Tor, „Prägnanter Konkretismus“ 2003
Schwerin Europahaus „15 Palletts zum Friedenspfad 2003
Strasburg „15 Palletts zum Friedenspfad“ Innovationspark 2002
Strasburg Rathaus „Stadtansichten und Poesie“ 2003
Torgelow, Rathausfoyer, „Malerei digital bearbeitet“ 2002