Sie sind hier: Helga Villanyi
12:18, 21.05.2024

Mozartstraße 10
19053 Schwerin
fon,fax  0385.719835
mobil  0172.3260291

helgavillanyi(at)web(dot)de

Arbeitsbereich:
Objektkunst

Arbeitsschwerpunkt:
Schmuckdesign

Schwarze Vögel

2004, Schmuckobjekte, Silber Gold Kunststoff

Falsche Federn

2004, Schmuckobjekte, Silber Gold Kunststoff

VITA

1953 geboren in Mittelshof / Thüringen

Lehre als Goldschmied

Studium an der Hochschule für Kunst und Design Burg Giebichenstein Halle
Fachbereich Schmuck – Metall, Diplom

seit 1980 freischaffend als Diplom-Gestalterin Schmuck und Metall

seit 1990 Kunstpädagogische Arbeit

seit 1983 Mitglied im Verband Bildender Künstler (VBK - DDR)

seit 1990 Mitglied im Künstlerbund Mecklenburg und Vorpommern e.V. im Bundesverband Bildender Künstlerinnen und Künstler (BBK)

1994 Gründungsmitglied der „Schule der Künste e.V. Schwerin“

2005 Bauherrenpreis der Hansestadt Rostock, Entwurf und Ausführung (Ausführung alle 2 Jahre)

seit 2007 Film- und Medienpreis des Oberbürgermeisters der Landeshauptstadt Schwerin, Entwurf und Ausführung (jährlich)


Personalausstellungen

1981 Burggalerie, Magdeburg

1984 „Mecklenburger Landschaft“ Materialcollage mit Angelika Rübesamen
Großformatige Wandgestaltung, Entwurf und Ausführung, Ferienheim Fritz Reuter, Schwerin Zippendorf

1986 Galerie erph, Erfurt

1986 Greifen Galerie, Greifswald

1988 Galerie am Meer, Warnemünde
(mit Felix Büttner)

1988 Galerie im Stadthaus, Jena

1992 Galerie Hinter dem Rathaus, Wismar

1992 Galerie für Moderne Kunst Tiller, Wien

2000 Greifengalerie, Greifswald


Ausstellungsbeteiligungen

1986 4. Quadriennale des Kunsthandwerks Erfurt, Roter Ochse

1990 Galerie Knaut & Hagen, Bonn

1990 Schmuckforum Zürich, Schweiz

1990 Galerie Hilde Leiss, Hamburg

1990 Galerie V&V, Wien, Österreich

1990 Teilnahme am 4. Schmucksymposium Erfurt

1991 Landesschau des Künstlerbundes Mecklenburg und Vorpommern, Staatliches Museum Mecklenburg Vorpommern, Schwerin

1993 Wanderausstellung „Schmuck Burg Giebichenstein 1970 – 1992“, Grassimuseum, Leipzig

Kreismuseum Zorn, Burg Friedeström,
Deutsches Goldschmiedehaus, Hanau

2003 „Experiment Schmuck“
Die Erfurter Schmucksymposien 1984 – 2002, Schmuckmuseum Pforzheim

2004 14. Landesweite Kunstschau des Künstlerbundes Mecklenburg und Vorpommern, Schleswig Holstein Haus, Schwerin


Werke in öffentlichen Sammlungen

Kunstgewerbemuseum SMB, Berlin
Angermuseum, Erfurt


Arbeiten im öffentlichen Raum

1991 „Mecklenburger Landschaft“ Wandgestaltung, Landwirtschaftsministerium Mecklenburg Vorpommern, Schwerin, (Übernahme aus Ferienheim Fritz Reuter, Schwerin Zippendorf)

2001 Fries (o.T.), großformatige Collagen als Foyergestaltung, Entwurf und Ausführung, Landesvermessungsamt Mecklenburg-Vorpommern, Schwerin

2002 „Vögel und Fische“, großformatige Wandgestaltung, Materialkombination
Holz und Metall, Entwurf und Ausführung Kindertagesstätte „Am Lustgarten“, Grevesmühlen