mehr im Mitgliederbereich von:          Christian Reder          ← vor  |   weiter →
20:50, 24.02.2018
Christian Reder

Hauptstraße 1
19374 Dorf Bergrade
fon 038728.20243

bergreder(at)freenet(dot)de

Arbeitsbereiche:
Malerei, Objektkunst

Arbeitsschwerpunkte:
Beschäftigung mit Malerei, ausgehend von einem zentralen Bildertagebuch.
Herstellung von Möbel-, Leucht-, Klang- und Maschinenobjekten auf Metallbasis.

Titel: Mobiles Spielobjekt "Affeninsel"
Entstehungsjahr: 1999
Material/Technik: div. Materialien
Auftraggeber: Hansestadt Rostock
Standort: Körperbehindertenschule Rostock

Material: Metall/ feuerverzinkt, Edelstahl, Glas, Kunststoff, farbig beschichtet
Höhe (Affenkopf): 220 cm
Acht verschieden Möglichkeiten des interaktiven Umganges mit dem Spielobjekt wie z.B. : drehen, seitwärts neigen, heben und senken des Affenkopfes mittels Bedienelement, heben und senken der Palmenzweige, erzeugen von Klängen am "singenden Moos", am drehbaren "Regenmacher" und am "Pfeifenkopf" (siehe Foto), ein eingebautes Kaleidoskop ist nur betrachtbar, wenn mittels gegenüberliegendem Fahrradrad Licht erzeugt wird, Flüsterrohr und Bullauge (Blick in das Innere)

Titel: Leuchtobjekte o.T. (Deckenleuchte)
Entstehungsjahr: 2000
Material/Technik: Metall, Glas, Licht/Klang
Auftraggeber: Fanja Johnston-Pon
Standort: Restaurant der WINSTONgolf-Anlage Kaarz

Durchmesser: 250 cm
Material Metall lackiert, Glas – geschliffen, gebohrt mit Kupferdraht "vernäht"

Titel: Modell für den Wettbewerb – Kunst im öffentlichem Raum 2002
Entstehungsjahr: 2001
Material/Technik: Metall, Glas, Licht/Klang
Auftraggeber: Stadtplanungsamt Schwerin
Standort: Entwurf

Im Original wäre das Objekt 6 m hoch und teilweise bewegt (turnende Figur)
Material: Edelstahl – Blech – Rohre – Gitternetz – teilweise farbig beschichtet (2-Komponentenlack)
Klangstele davor: Höhe 170 cm
Material: Edelstahl

Titel: Klangobjekt o.T.
Entstehungsjahr: 2001
Material/Technik: Metall, Licht/Klang
Auftraggeber: Entwurf
Standort: Entwurf

Höhe 180 cm
Edelstahl sandgestrahlt/ Hanfschnur
Streicht man über den "Kopf", werden die unterschiedlich langen Metallstifte in Schwingungen versetzt und der Kopf scheint zu singen (auch mit Geigenbogen bespielbar)

Titel: Kinetisches Objekt "Euphorie"
Entstehungsjahr: 2000
Material/Technik: Metall, Textil
Auftraggeber: Entwurf
Standort: Entwurf

Höhe 4m
Innerhalb einer Zeitschaltung bläst ein Starkstromgebläse in ca. 30 Sekunden das Textilobjekt auf. Die "pralle" Phase dauert 1 Minute. In dieser Phase läuft eine audio-Bandschleife mit. Danach fällt das Objekt langsam in sich zusammen.

Titel: Möbelobjekte
Entstehungsjahr: 1996
Material/Technik: Metall, Holz
Auftraggeber: Stadt Schwerin
Standort: Soziokulturelles Zentrum SPEICHER Schwerin

Benutzbare Möbelobjekte für das Restaurant im SPEICHER
Material: Metall lackiert, Holz