Sie sind hier: Alfred Heth
20:58, 24.02.2018

Wir trauern um Alfred Heth, der am 07.12.2013 verstarb.

Dahlmannstraße 28
23966 Wismar
fon 03841.731309

Arbeitsbereiche:
Malerei, Bildhauerei

 

 

 

 

 

 

 

 

Vita

1948 als Kind bessarabischer Flüchtlinge in Stintenburger Hütte, Kreis Hagenow (Mecklenburg) geboren

1951 Tod des Vaters

1967 Abitur in Wismar

Facharbeiterprüfung als Betriebsschlosser

1967 - 71 Studium der Kunsterziehung und Geschichte an der Universität Leipzig, Diplom

Studium an der Abendakademie der Hochschule für Grafik und Buchkunst Leipzig

1971 - 76 Lehrer in Güstrow

1974 - 76 Grundwehrdienst

1975 Kandidat des VBK - DDR

1976 freischaffend in Wismar

1979 Mitglied des VBK - DDR

1979 Heirat mit Jutta Heth, zwei Kinder

 

Stipendien und Preise

1992 Stipendium des Deutschen Kulturfonds

1997 Stipendium des Ministeriums für Bildung, Wissenschaft und Kultur

Mecklenburg-Vorpommern

1999 Carl - Malchin - Preis der VR-Bank eG

 

Einzelausstellungen

1983 Galerie in der Deutschen Bücherstube, Berlin

1987 Galerie im Haus des Kulturbundes, Rostock

1990 Galerie am Boulevard, Rostock

1992 Gemeinnützige Gesellschaft e.V., Wismar

1993 Kunsthalle Rostock, Cafè

1994 Übermalte Ritzungen auf Rohfilzpappe, Rechtsanwaltkanzlei Uwe Jahn, Schwerin

Kunstverein Lesehalle e.V. Kühlungsborn (Kat.)

1995 Stammbaum, Erinnerung an eine Sippe, Galerie Meyer, Lüneburg

Verwandlungen, Kunstverein Kapelle Weitendorf e.V. (Kat.)

1996 Kunstverein, Lippstadt e.V.

1997 Galeriea Ratusza Staromiejskiego, Gdansk

1998 Der Abstand zwischen uns und den anderen, Kunstverein Lesehalle e.V. Kühlungsborn (Kat.)

1999 Haus Harig, Hannover

2002 Objekte und Malerei, Kunstverein Unna e.V.

2002 Gesichter, Kunstverein Rügen e.V., Galerie des Landkreises im Kronprinzenpalais,

Putbus

2003 Himmel, Galerie Nass, Kirchdorf Poel

2004 Galerie „Hinter dem Rathaus“, Wismar

2005 Galerie „Hinter dem Rathaus“, Wismar

2010 Steuerbüro Menninghaus, Lippstadt

 

Gruppenausstellungen

1981 Galeria Sztuki, Polen

1987 Handzeichnungen, Staatliches Museum Schwerin (Kat.)

1988 Junge Kunst, Kunsthalle Rostock

1991 Raumzwang, Marstall, Schwerin

Sieben Künstler aus Mecklenburg-Vorpommern, Deutsche Bank, Rostock (Kat.)

Sevetaler Künstler mit Gästen aus Mecklenburg-Vorpommern, Forum des Fachgymnasiums Hittfeld, Hamburg

1992 Forum Vebicus, Schaffhausen, Schweiz

Linolschnitt heute, Städtische Galerie Bietigheim-Bissingen (Kat.)

1993 Neun Künstler, Bildungsinstitut Steeger & Groß, Rostock-Warnemünde

Sechs Künstler aus Mecklenburg-Vorpommern, HEVAG, Rostock(Kat.)

Metamorphose, Filmfestival, Schloß Schwerin

1994 Grafica Campioli Monterotondo, Rom

Kunst aus Mecklenburg-Vorpommern, Norddeutscher Rundfunk, Hamburg (Kat.)

Schwarz-Weiß, Mecklenburgisches Künstlerhaus Schloß Plüschow

1995 Menschenbilder, Kunstverein e.V. Schloß Wiligrad

Linolschnitt heute, Städtische Galerie Bietigheim-Bissingen (Kat.)

1996 Treibsand, Staatliches Museum Schwerin (Kat.)

Jahresgabenausstellung, Kunstverein Arnsberg

1997 Treibsand, Hochschule für Bildende Künste, Dresden

1998 Grafik der Gegenwart, Rheinisches Landesmuseum, Bonn

0.T., Landesschau des Künstlerbundes Mecklenburg und Vorpommern, Kunsthalle Rostock (Kat.)

1999 Kontrapunkte, Mecklenburgisches Künstlerhaus Schloß Plüschow und

Stadt-Schloß, Szczecin, Polen

2000 - 2001 Kunststreifzüge Mecklenburg-Vorpommern, Norddeutscher Rundfunk, Hamburg

und Staatliches Museum Schwerin/ Schloß Güstrow / Kunsthof, Halberstadt (Kat.)

2001 Kunst der Gegenwart aus Mecklenburg-Vorpommern, ZDF Meistermannhalle, Sendezentrum Mainz (Kat.)

2002 Verborgene Gärten, Hof der Heiligen-Geist-Kirche, Internationales Kunstprojekt zur Landesgartenschau Wismar 2002 (Kat.)

2002 Kunst der Gegenwart aus Mecklenburg-Vorpommern, Landesvertretung Mecklenburg-Vorpommern beim Bund, Berlin (Kat.)

2003 Kunst für private Gärten, Skulpturengarten Sürth, Köln

2005 Ausstellung im „Stilwerk“, Hamburg

2006 12 Jahre Sommerakademie Wismar, Gastprofessoren stellen aus, Baumhaus am Alten Hafen Wismar (Kat.)

2009 Investition Kunst, Die Sammlung des Landes Mecklenburg-Vorpommern 1994-2008, Mecklenburgisches Künstlerhaus Schloß Plüschow


Kunst im öffentlichen Raum

Stadtgeschichtliches Museum Wismar

Staatliches Museum Schwerin

Rathaus der Hansestadt Wismar

Gewerbeschule Wismar

Luxusliner “Europa”

Kultusministerium Mecklenburg-Vorpommern Schwerin

Universitätsklinik Rostock, Gehlsdorf

Deutsche Bank Rostock

Sparkasse Wismar

Gebäude der Ostseezeitung Wismar